Mellifera e.V. - Vereinigung für wesensgemäße Bienenhaltung, Lehr- und Versuchsimkerei Fischermühle
Bienen am Flugloch

Nachrichten

Crowdfunding-Kampagne „Biene als Umweltspäher“

Bienenretten ist in aller Munde, dabei sind es eher die Bienen, die uns retten können! Sie sind ständig in der Landschaft unterwegs und wissen Bescheid. Tausende von ihnen werden jetzt zu Detektiven, die den Agrar-Wahnsinn entlarven. Durch Ihre Spenden werden zehn Bienenvölker mit völlig neuen Sensoren ausgestattet, welche die gefährliche Anwendung von Pestiziden unmittelbar melden: Biene sticht Chemiegiganten!
mehr...


„Ohne Gentechnik“-Siegel für Honig

„Ohne Gentechnik“-Siegel für Honig Endlich gibt es das „Ohne Gentechnik“-Siegel des Verbandes Lebensmittel ohne Gentechnik e. V. (VLOG) auch für Honig. Alle Imker/innen in Deutschland sollten das Siegel beantragen!
mehr...


Bienen als Staubsauger

Bienen als Staubsauger: Pressekonferenz zu Neonicotinoiden in Berlin Am vergangenen Freitag fand in Berlin eine vom „Bündnis zum Schutz der Bienen“ organisierte Pressekonferenz statt. Hier wurden neue Argumente und Fakten für ein Pestizidverbot am Europäischen Gerichtshof vorgestellt. Anlass für die Pressekonferenz war die Übersendung von Schriftstücken an den Europäischen Gerichtshof. Hier wirken Mitglieder des Bündnisses als Prozessbeteiligte bei dem Rechtsstreit um Neonicotinoide zwischen BASF, Bayer, Syngenta und der EU-Kommission mit.
mehr...


Opt-Out-Regelung: Imker fordern rechtssichere Anbauverbote ohne Beteiligung der Gentechnik-Konzerne

In diesen Wochen werden die Weichen dafür gestellt, ob EU-Mitgliedstaaten, die den Anbau gentechnisch veränderter Pflazen auf ihrem Territorium untersagen oder einschränken wollen, dies auf einer soliden rechtlichen Basis tun können.
In einem gemeinsamen Brief an Landwirtschaftsminister Christian Schmidt, fordern die Imkerverbände ihn auf, sich für rechtsichere Verbote ohne Beteiligung der Gentechnik-Konzerne einzusetzen (Opt-Out).
mehr...


Imker streiten am Europäischen Gerichtshof gegen Pestizide

Nachdem die EU-Kommission im Herbst letzten Jahres den Einsatz bestimmter Pflanzenschutzmittel verboten hat, haben die Herstellerkonzerne BASF, Bayer und Syngenta vor dem Europäischen Gerichtshof Klage gegen die Kommission eingereicht. Sie werfen ihr unter anderem einen Mangel an Beweisen für eine schädliche Wirkung der Neonicotinoide auf Honigbienen vor. Die Imkerverbände haben sich jetzt erfolgreich durchgesetzt und wurden als Prozessbeteiligte für alle drei Verfahren zugelassen.
mehr...


Ältere Nachrichten finden Sie im Archiv

Aktuell

Imkerei Fischermühle von Mellifera e. V. erhält Förderpreis Ökolandbau

Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner hat am 25. Januar der Lehr- und Versuchsimkerei Fischermühle den Förderpreis Ökolandbau verliehen. Die Demeter-Imkerei Fischermühle stehe beispielgebend für eine nachhaltige und besonders tiergerechte Bienenwirtschaft in ganz Deutschland.

Mehr

BeeGood

Bienen-Patenschaften

Mit einer BeeGood-Bienenpatenschaft können auch Sie aktiv dazu beitragen, dass es den Bienen besser geht!

Newsletter

Abonnieren Sie unsere Newsletter, um aktuelle Neuigkeiten über unsere Arbeit zu erfahren:
Newsletter-Abo

»Biene Mensch Natur«

Unsere Zeitung informiert zweimal jährlich über unsere Arbeit und aktuelle Bienenthemen.
weitere Details